Job Informationen

Lehrling Pharmazeutisch-kaufmännische/r Assistent/in

Information zum Unternehmen

Das Salzkammergut Klinikum mit seinen Standorten Bad Ischl, Gmunden und Vöcklabruck versorgt jährlich knapp 50.000 stationäre und über 460.000 ambulante Patientinnen und Patienten. Mit mehr als 1.000 Betten zählt das Salzkammergut Klinikum zu den größten Krankenanstalten Österreichs.

Beschäftigungsausmaß

Vollzeit (38,5 Wochenstunden)

Bewerbungsfrist

16.07.2023

Befristung

befristet für die Lehrausbildung (3 Jahre), Behaltefrist

Einstufung

gem. Richtlinie für Lehrlinge im Oö. Landesdienst idgF

Beschäftigungsbeginn

nach Vereinbarung

Unser Angebot an Sie

·         hohe Ausbildungsqualität (d.h. eine praxisorientierte, qualifizierte Ausbildung) und intensive Betreuung durch die/den Lehrbeauftragte/n

·         Unterstützung durch ein motiviertes, kollegiales Team

·         modern ausgestattete Arbeitsplätze

·         sehr gutes Betriebs- und Arbeitsklima

·         vielseitiger Themen- und Tätigkeitsbereich

·         spezifische Fortbildungsangebote für Lehrlinge in der Akademie der OÖ Gesundheitsholding (New Media Kompetenz, usw.…)

·         Erfolgsprämie für die Berufsschule und Lehrabschlussprüfung

·         Gutscheine im Wert von € 500,- nach den ersten 6 Monaten

·         vergünstigter Mittagstisch im MitarbeiterInnenrestaurant

·         wir fördern das Miteinander und den Zusammenhalt unserer MitarbeiterInnen unter anderem durch gemeinsame Aktivitäten, wie Sommer- oder Weihnachtsfeste, sportliche Events und Betriebsausflüge

·         betriebliche Gesundheitsförderung („geh mit Programm“ mit umfangreichen Angeboten von Sport, Entspannung, Basteln, Kochen, etc.)

·         wir machen dich mobil: uneingeschränkt in ganz OÖ die Öffis nutzen mit dem OÖVV Jugendticket-Netz

Ihre Aufgaben

·         Dein Lehrberuf PKA? Genau deins! Schau dir das VIDEO an

·         Tätigkeiten, die laut Ausbildungsordnung/-vorschriften vorgesehen sind

·         Arbeiten in der Arzneimittelherstellung

Unsere Anforderungen an Sie

·         positive Beendigung der allgemeinen Schulpflicht

·         kaufmännisches Verständnis

·         Aufgeschlossenheit für technische Prozesse

·         physische Belastbarkeit (Heben und Tragen)

·         Eignung für systematisches und routinemäßiges Arbeiten

·         gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit

·         gute Kenntnisse in Deutsch und Mathematik

Weitere Informationen

Das Halbjahreszeugnis bzw. Jahreszeugnis der 9. Schulstufe muss nachgereicht werden. Es können nur BewerberInnen berücksichtigt werden, die vollständige Unterlagen übermitteln.

Im Rahmen des Auswahlverfahrens kann ein schriftlicher Berufseignungstest in Zusammenarbeit mit einem externen Anbieter durchgeführt werden.

Ihr Kontakt

Frau Mag. Barbara Schmid,
Leiterin der Anstaltsapotheke,
Tel.: 05 055472 22900

JOB-Kennzahl

SK_BI-2023-004349

Bewerbungen bitte Online unter: Lehrling Pharmazeutisch-kaufmännische/r Assistent/in (ooeg.at)

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an: karriere.sk@ooeg.at